Oberösterreichische Landesmeister-schaften im Voltigieren

Diesen Herbst steht die wunderschöne Reitanlage des Reiterbund Wels bereits zum 4. Mal in Folge im Zeichen der Kunst des Voltigierens, denn der Verein ist vom 14.-15. Oktober 2017 die Austragungsstätte der oberösterreichischen Landesmeisterschaft.

Regionalsport OÖ Landesmeisterschaft Voltigieren Reiterbund Wels Voltigierteam Reiterbund Wels Oberösterreich Saisonabschluss Saisonende Nicole Obermayr

Mit Spannung werden mehr als ein Dutzend Pferde und über 150 Voltigierer aus ganz Oberösterreich erwartet – diese haben bereits vor Wochen ihre Teilnahme zugesichert und bereiten sich akribisch auf dieses Event vor.

 

Im Einzelvoltigieren der Junioren und Senioren, Pas-de-deux Voltigieren (Doppelvoltigieren) und im Gruppenvoltigieren werden die begehrten Landesmeistertitel vergeben. Im Vorjahr konnte das Voltigierteam Reiterbund Wels die Landesmeisterschärpe im Einzelvoltigieren gewinnen und besonders die Nachwuchsvoltigierer die Herzen der Zuseher im Sturm erobern. In diesem Jahr will man den Heimvorteil erneut für sich nutzen und wieder mit guten Platzierungen begeistern. Pferde und Voltigierer sind bereits jetzt in Topform und erwarten mit Spannung das Saisonhighlight, das gleichzeitig die Turniersaison 2017 beendet.

 

Seien Sie dabei, fiebern Sie mit und spornen Sie die Voltigierer mit Ihrem Applaus und Jubel zu Höchstleistungen an!

 

OÖ Landesmeisterschaft Voltigieren

Wann?

Samstag, 14. Oktober 2017: ab 10:00 Uhr

Sonntag, 15. Oktober 2017: ab 09:30 Uhr

 

Wo?

Reiterbund Wels Doppelgraben 7, 4600 Wels

 

Text und Bild: Nicola Ditzlmüller, 24.09.2017