Erfolgreicher Start in die Freiluftsaison

Am 27./28. Mai wurde in Reutte die Freiluftsaison mit den Tiroler Meisterschaften der Klassen U18 und U23 eröffnet. Dieser Saisonstart verlief für die Athletinnen der TU Raika Schwaz Leichtathletik sehr erfolgreich.

Lisa Felderer TS Raika Schwaz Leichtathletik Tiroler Meisterschaft Reutte Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport in Tirol Österreich sportintirol
Lisa Felderer Foto: Ernst Pisch

Die erfolgreichste Athletin war Lisa Felderer. Sie gewann in der Klasse U18 die 100m Hürden, den Stabhochsprung und den Weitsprung mit einer Weite von 5,92m vor Andrea Obetzhofer. Im Speerwurf wurde sie Zweite. In den Sprintbewerben siegte Katharina Haberditz sowohl über die 100m als auch die 200m. Mit Anna Gürtler und Sandra Astner holten Katharina und Lisa den Meistertitel über 4x100m.

In der Klasse U18 gewann Sandra Astner den Stabhochsprung und den Speerwurf, im Weitsprung wurde sie Zweite und mit der Kugel Dritte. Anna Gürtler setzte sich im Dreisprung an die Spitze und holte im Speerwurf die Bronzemedaille. Lukas Kurz siegte über 400m Hürden und Stabhochsprung. Im Weitsprung wurde er Zweiter.

Download
erg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.1 KB
Lisa Felderer TS Raika Schwaz Leichtathletik Tiroler Meisterschaft Reutte Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport in Tirol Österreich sportintirol
Lukas Kurz Foto: Ernst Pisch