Zwei Siege für den Tiroler Footballnachwuchs

Der American Football Nachwuchs der Sport 2000 Hammers Schwaz ging mit einem Sieg und einer Niederlage vom Feld. Die U17 der Swarco Raiders Tirol bezwangen die Telfs Patriots die als gastgebende Mannschaft sieglos blieb.

AFCVT Youth Spring Exhibition American Football and Cheerleading Verband Telfs Patriots Sport 2000 Hammers Schwaz Sportzentrum U15 9 Mann Nachwuchs Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport

Zu Christi Himmelfahrt trafen sich im Sportzentrum Telfs Nachwuchsteams im American Football. Die vom American Football und Cheerleading Verband Tirol (AFCVT) veranstaltete Youth Spring Exhibition 2017 fand zum vierten Mal statt und diente dazu, die Tiroler Nachwuchsteams auf die Herbstsaison vorzubereiten. Dieses Jahr nahmen Teams der Sport 2000 Hammers Schwaz, der Telfs Patriots, eine Mannschaft der Salzburg Ducks und ein Team der Swarco Raiders Tirol daran teil. Die U15 und die U13 Mannschaft der Raiders bestritten anderweitig ihre Qualifikationsspiele.

Hammers triumphierten über die Patriots U15 9 Mann

AFCVT Youth Spring Exhibition American Football and Cheerleading Verband Telfs Patriots Sport 2000 Hammers Schwaz Sportzentrum U15 9 Mann Nachwuchs Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport

Den Anfang machte das U15 9 Mann Team der Hammers gegen die Patriots. Es wurde auf verkleinertem Spielfeld gespielt, wobei die Uhr im Gegensatz zu den höheren Spielklassen, nicht angehalten wurde.

Bereits aus dem ersten Viertel gingen die Schwazer mit einer 00:14 Führung hervor. Die Patriots spielten nervös und die Ballannahme funktionierte nicht. Im zweiten Quarter wurde die Defense der Telfs Patriots sicherer, hingegen die Offense nach wie vor unruhig spielte. Die Silberstädter bauten ihre Führung auf 00:20 aus. Der dritte Spielabschnitt gehörte erneute den Gästen aus dem Tiroler Unterland, nur konnten dieses Mal beide Teams einen Touchdown verbuchen. Die Patriots verbesserten auf 06:26. Im letzten Viertel zeigten die Hammers mit zwei Touchdowns nochmals auf. Ebenso konnten die Telfs Patriots punkten. Am Ende siegten die Sport 2000 Hammers Schwaz mit 12:50, nachdem eine Interception zu einem Touchdown und einer gelungen Two-Point Conversion führte.

Favorit wurde seiner Rolle gerecht

Sieg für die Salzburg Ducks U17 9 Mann gegen die Sport 2000 Hammers Schwaz.

AFCVT Youth Spring Exhibition American Football and Cheerleading Verband Sport 2000 Hammers Schwaz Sportzentrum Telfs U17 9 Mann Nachwuchs Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport Salzburg Ducks

Im zweiten Spiel stand der Sieger von 2016 dem Fünftplatzierten aus dem Vorjahr auf verkleinertem Spielfeld gegenüber. Dass auch dieses Jahr mit den Salzburgern zu rechnen ist, zeigten diese bereits im ersten Viertel. Zwei Touchdowns, einer nach einer Interception und zwei Two-Point Conversions führten zu einem Spielstand von 00:16 für die Ducks.

In der selben Tonart ging es im zweiten Viertel weiter. Die Hammers kamen nicht vorwärts und hatten mit massiven Raumverlusten zu kämpfen. Ein Fehler beim punten führte zum sofortigen Touchdown für die Salzburger die mit einer 00:36 Führung in die Pause gingen.

Mit der Mercy-Rule startete das dritte Quarter. Die Ducks konnten erneut zweimal punkten und die Hammers betrieben mit einem Touchdown ohne Extrapunkte Ergebniskosmetik. Das letzte Viertel startete mit einem Spielstand von 06:50. Zwei weitere Touchdowns, einer nach einer Interception, führten zu einem Endstand von 06:63 für die Salzburg Ducks.

Kantersieg für die Swarco Raiders Tirol gegen die Telfs Patriots U17 11 Mann

AFCVT Youth Spring Exhibition American Football and Cheerleading Verband Telfs Patriots Sportzentrum U17 11 Mann Nachwuchs Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport Swarco Raiders

Im letzten Spiel standen sich die U17 11 Mann Teams der Telfs Patriots und der Swarco Raiders Tirol gegenüber. Die ersten Punkte sammelten die Raiders durch ein Safety und einem Touchdown bei dem auch der Extrapunkt gut war. Die Gastgeber fanden nach unsicheren Anfangsminuten rasch in das Spiel. Zum Seitenwechsel stand es 00:09.

Im zweiten Viertel erzielten wieder nur die Raiders Touchdowns und die Defense der Patriots schwächelte. Zur Pause lautete der Spielstand 00:22. Kein Durchkommen gab es für Patriots auch im dritten Quarter. Die Raiders verbuchten weitere sieben Punkte wie auch im letzten Viertel. Zum Schluss gingen die Swarco Raiders Tirol mit einem 00:36 Sieg vom Feld.

Der Veranstalter zeigte sich besonders erfreut, dass die gastgebende Mannschaft sowie die Hammers aus Schwaz dieses Jahr mit einer U15 9 Mann Mannschaft teilgenommen haben. AFCVT Landesfachverbandstrainer, Paul-Philipp Lasch findet die Entwicklung in den einzelnen Vereinen toll und freut sich, dass er demnächst die jungen Spieler bei der Tiroler Auswahl coachen darf.

AFCVT Youth Spring Exhibition American Football and Cheerleading Verband Telfs Sportzentrum Nachwuchs Regionalsport Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Sport Cheerleading Pats