Trick Sessions im Snowpark Alpbach

Der Cradle Snow Masters feierte im Snowpark Alpbachtal Premiere.

Von 24. bis 25. März 2017 fand im Snowpark Alpbachtal das erste Cradle Snow Masters by Juwel Snowpark Alpbachtal statt. Während am Freitag die Möglichkeit bestand, sich mit dem Snowpark vertraut zu machen, ging es am Samstag an das Eingemachte. Starten konnten die Damen, Herren und Kinder unter 16 Jahren ab 11.00 Uhr mit Ski oder Snowboard.

Snow Masters Cradle Snowpark Alpbachtal Regionalsport Tirol Österreich Skijuwel Alpbachtaler Seenland Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten

Bei diesem Ski- und Snowboardcontest war den Veranstaltern die Freude an der Sache wichtig.

13 Skifahrer und zehn SnowboarderInnen gingen an den Start. Jeder Läufer hatte drei Wertungsläufe zur Verfügung in dem jede/r seine besten Tricks und Sprünge zeigen konnte. Der beste Lauf wurde gewertet.

Snow Masters Cradle Snowpark Alpbachtal Regionalsport Tirol Österreich Skijuwel Alpbachtaler Seenland Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten

Bei den Snowboard Damen wurde Steffi Pfauth Erste, hinter ihr landete Vera Margreiter. Der Sieg bei den Snowboard Herren ging an Hannes Moser. Silber holte sich Matthias Haas und Bronze ging an Thomas Reiter. In der Kategorie Ski traten nur Herren an. Der Tagessieg ging an Martin Mayr. Rang Zwei sicherte sich Max Moig, Clemen Harringer wurde Dritter. Bei den Kindern ging Gold an Christoph Derflinger, Silber an Nico Strobl und Bronz an Andi Schwarzenauer.

Snow Masters Cradle Snowpark Alpbachtal Regionalsport Tirol Österreich Skijuwel Alpbachtaler Seenland Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten

Nach den Wertungsläufen gab es eine Best Trick Session. Den „Best Trick“ lieferte Matthias Haas aus Österreich. Den „Best Slam“ absolvierte Max Ahlers aus den Niederlanden.

Rookie of the Day darf sich Andreas Schwarzenauer mit 9 Jahren aus Österreich nennen. Mit dem verrücktesten Snowboard Trick wurde Eli Ahlers (Niederlande) zum Best Banger gekürt.