Österreichische Straßenmeisterschaft und Tschirganttrophy

In Gössendorf bei Graz waren Theresa Siller, Petra Huter, Lucas Zauchner und Martin Peinelt vom ÖAMTC tomsiller.at RC Tirol bei der ÖM Straße im Einsatz. Am 17. Juni ging Mountainbiker Pascal Benedikter bei der Tschirganttrophy in Karrösten an den Start.

Österreichischer Vizemeister-Titel für Theresa Siller

Petra Huter ÖAMTC tomsiller RC Tirol Vomp Gössendorf Graz Österreichische Meisterschaft Straße Radrennen Rennrad Regionalsport Sport in Tirol Sportbilder Sportfotos Sportberichte Sportnews Sportnachrichten Österreich
Petra Huter @Caroline Hajek

Der in Vomp ansässige ÖAMTC tomsiller.at RC Tirol war bei der Österreichischen Straßenmeisterschaft in Gössendorf bei Graz stark vertreten. Theresa Siller holte sich die Silbermedaille und feierte so den Vizemeistertitel bei den U17. Bronze ging an Petra Huter sowie der vierte Platz an Lucas Zauchner. Beide starteten in der U17 Klasse. Eine weitere top ten Platzierung fuhr Martin Peinelt heraus. Thomas Siller klassierte sich im hinteren Mittelfeld.

Bronze für Pascal Benedikter

Am Samstag, den 17. Juni, fand zum dritten Mal die Tschirganttrophy in Karrösten statt. Diese wurde von der dortigen Sportunion organisiert. Bei der Strecke handelte es sich um einen sehr engen 1,4 km langen Rundkurs, auf welchem acht Runden gefahren werden mussten. Obwohl die Strecke kaum schwere Passagen aufwies, hatten die Fahrer nie Zeit zum verschnaufen. Für den RC-Tirol war Mountainbiker Pascal Benedikter am Start. Er kam zu Beginn sehr gut weg und konnte sich gleich an die top Fahrer aus dem Ötztal und der Schweiz hängen. In den letzten Runden wurde der Anstieg über die Wiese eine ziemliche Herausforderung, aber auch das meisterte Pascal sehr gut. Leider konnte er das Tempo der zwei Topherren nicht bis zum Schluss mithalten, weshalb es am Ende der dritten Platz wurde.