Soziales Engagement bei der 9. Zillertal Bike Challenge:

Das Team HAIRLINER’S unterstützt den Arbeitsverbund Zillertal der Lebenshilfe Tirol

Großes Team mit großem Herz: Mit 15 Fahrerinnen und Fahrern gewann das HAIRLINER’S Team die Auszeichnung für das größte Team bei der 9. Zillertal Bike Challenge. Das Preisgeld in Höhe von 500 Euro wollen sie nun dem Arbeitsverbund (AV) Zillertal der Lebenshilfe Tirol spenden.

Zillertaler Bike Challenge Hairliners Team Arbeitsverbund Zillertal Lebenshilfe Regionalsport Tirol Österreich Radrennen neunte sozial Sportbilder Sportfotos Sporberichte Sportnews Sportnachrichten Bremen Friseur
(v. l.) Pierre Moller, Thomas Lau, Matthias Stelter, Holger Hilken, Rainer Müller, Marjan Yahyaie, Michael Alber, Martina Obwegeser, Timo Pohle, Stefan Hagens, Andreas Bauer, Markus Kröber, Geoff Lindsey, Tobias Ilg, Ronny Fleischer @Hairliner`s

Gemeinsam sportlich Spaß haben – so lautete das Ziel des HAIRLINER’S- Teams für die Zillertal Bike Challenge 2017. Angereist waren sie mit 15 Fahrerinnen und Fahrern. „Wir sind ein wild zusammengewürfeltes Team – und irgendwie werden wir jedes Jahr mehr. Dabei haben wir alle zwei Dinge gemeinsam: Spaß und Lebensfreude“, erzählt der Bremer Friseurunternehmer HAIRLINER’S-Teamchef Stefan Hagens. Als insgesamt größtes Team wurden sie dafür mit 500 Euro Preisgeld belohnt. Der Betrag fließt allerdings nicht in die Teamkasse. „Wir kommen aus den unterschiedlichsten Städten und Ländern – deshalb haben wir einstimmig beschlossen, dass das Geld im Zillertal bleiben soll“, erklärt Hagens. Die volle Summe geht daher an den AV Zillertal der Lebenshilfe Tirol. Dort kommt es Menschen mit Behinderung zugute, die einen Platz im Arbeitsleben finden wollen. Im AV Zillertal unterstützt die Lebenshilfe Tirol derzeit insgesamt 44 Menschen mit intellektueller, psychischer oder physischer Beeinträchtigung dabei, sich im Arbeitskontext zu entfalten. Durch individuelle, gezielte Unterstützung wird diesen Menschen ermöglicht, weitgehend eigenverantwortlich einer Tätigkeit nachzugehen. Im Mittelpunkt steht hierbei, persönliche und individuelle Vorstellungen des Lebens und der gewünschten beruflichen Aktivitäten gemeinsam zu besprechen und zu planen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren 500 Euro helfen können“, so Hagens.

 

Nicht nur sozial, auch sportlich ist das Team rund um Stefan Hagens hochengagiert. Gemeinsam nehmen die Frauen und Männer jedes Jahr an einer Reihe von unterschiedlichen sportlichen Events teil – und haben als Team gemeinsam Spaß. Mit dabei ist unter anderem Marjan Yahyaie. Die erst seit einigen Jahren in Deutschland lebende Iranerin arbeitet seit knapp vier Jahren im Salon von Stefan Hagens. Bei der Zillertal Bike Challenge ging sie dieses Jahr zu ihrem ersten Mountainbike-Rennen an den Start. Das Besondere: Sie ist noch nicht lange auf dem Sattel zu Hause. Überhaupt zum Sport kam sie erst während ihrer Zeit bei HAIRLINER’S. Einer ihrer Chefs, Stefan Hagens, hat sie erst zum Laufsport gebracht, sie mit dem Bike-Virus infiziert und aktuell fördert er sie mit einem Schwimmkurs. Ihr Trainingsziel ist die Teilnahme an einem Triathlon.

Zillertaler Bike Challenge Hairliners Team Arbeitsverbund Zillertal Lebenshilfe Regionalsport Tirol Österreich Radrennen neunte sozial Sportbilder Sportfotos Sporberichte Sportnews Sportnachrichten Bremen Friseur
HAIRLINER'S-Team bei der Siegerehrung am 2. Juli 2017 @Zillertaler Tourismus GmbH

Trainieren können auch alle anderen Vollblutbiker, Profis und Bike-Einsteiger noch fast ein komplettes Jahr, um sich dann beim 10-jährigen Jubiläum der Zillertal Bike Challenge vom 29. Juni bis zum 01. Juli 2018 ihrer ganz persönlichen Herausforderung zu stellen.

 

Save the Date: 10. Zillertal Bike Challenge von 29. Juni bis 01. Juli 2018

 

Über die Zillertal Bike Challenge

Die Zillertal Bike Challenge hat sich mittlerweile in der obersten Liga als eines der beliebtesten alpinen Sportevents in Österreich etabliert. Erstmals waren es 2015 über 1.500 Starts von Teilnehmern aus über 20 Nationen. Besonders hoch war dabei die Teilnehmerzahl aus Deutschland und Österreich – Länder, die in den Sommermonaten wöchentlich zahlreiche Mountainbike-Rennen durchführen. Das dreitägige Mountainbike-Etappenrennen, das 2009 erstmals ausgetragen wurde, gilt für die Zillertal Tourismus GmbH daher als voller Erfolg. Zahlreiche Fans, Freunde und Familien sowie Schaulustige sorgen jedes Jahr im Start- und Zielbereich sowie entlang der Strecke für ausgezeichnete Stimmung. Möglich wird dies alles durch die für ihre Einsatzfreude und Sportbegeisterung bekannten mehr als 200 freiwilligen Helfer.

Das Zillertal ist eine der führenden Familiendestinationen in den Alpen. Gerade der Bergsommer bietet eine gesunde Mischung aus Abenteuer, Genuss und Erholung – für Jung und für Alt. Dabei sind besonders Abwechslung und spannende Erlebnisse wichtig, die vor allem bei Kindern hoch im Kurs stehen.

 

Über HAIRLINER’S

Hinter dem Bremer Friseurunternehmen HAIRLINER'S stehen die beiden Friseurmeister Rainer Kaemena und Stefan Hagens. Mit ihren drei Salons in Bremen gehören sie inzwischen zu den aktivsten und erfolgreichsten Friseurunternehmen in Deutschland.

Bereits mehrfach wurde das Unternehmen in Deutschland als „Salon des Jahres“ ausgezeichnet und mit dem Deutschen Handwerkspreis „Innovatives Handwerk“ und dem deutschen Diversity-Preis „Der Bremer Schlüssel“ geehrt. Das Unternehmen erhielt auch internationale Preise – den „Excellence Award for Entrepreneurial Spirit“ in London und Los Angeles/Hollywood, den „Global Salon Business Award“ sowie die Ehrung „Entrepreneur of the Year“.