Tischtennis Trio startet ins Abenteuer Indien

Das Abenteuer Indien geht los! Mit der Ultimate Tischtennis-Liga startet der Subkontinent eine Tischtennis-Offensive und holt 24 Weltklasse-Spieler ins Land. Innerhalb von 17 Tagen tingelt die indische Liga von Chennai, über New Delhi bis zum Finale nach Mumbai – mit dabei Österreichs Asse Liu Jia, Sofia Polcanova und Stefan Fegerl, der kürzlich mit Borussia Düsseldorf als erster österreichischer Tischtennis-Spieler den deutschen Meistertitel holen konnte.

Regionalsport Österreichischer Tischtennis Verband ÖTTV Indien Liu Jia Ulitmate Tischtennis Liga Sofia Polcanova Mumbai New Delhi Stefan Fegerl
Maverick mit Fegerl und Polcanova Foto: Privat

„Ich bin gespannt, was auf uns zukommen wird“, fiebert Stefan Fegerl dem am Donnerstag in Chennai beginnenden Abenteuer entgegen. „Indien startet eine Werbeoffensive für Tischtennis – und es ist großartig, dass wir dabei sein dürfen. Die Organisation ist perfekt. Wir logieren im Hyatt, auch die Spielhalle ist toll“, meint der Waldviertler, der für die RP-SG Mavericks aus Kalkutta, gemeinsam mit der Linzerin Sofia Polcanova (Nr. 44) an die Platte gehen wird. „Auch das ist speziell: Wir haben drei Damen und drei Herren im Team, jeweils ein Herr und eine Dame müssen aus Indien sein. Die Matches dauern nur drei Sätze, am Ende steht ein Mixed-Doppel und wer 14 Sätze gewonnen hat, ist der Sieger“, erklärt die Nummer 23 der Welt.

 

Auch Liu Jia (Nr. 22) spielt für Maharashtra Mumbai und freut sich auf die Indien-Challenge: „Wir wollen vor allem eine gute Show bieten und für einen Tischtennis-Schub in jenem Land, das mit einer Milliarde Menschen enormes Potential hat, sorgen.“ Cricket ist mit Abstand der populärste Sport, dahinter folgen Fußball, Hockey, Badminton und Tennis – aber geht´s nach den Ulitmate TT-Organisatoren, die im Frühjahr auch das erste World Tour-Event in Delhi organisiert hatten, soll Tischtennis bald auf diesem Niveau sein.

 

Der größte indische Star ist Kamal Achanta (43), der im Team von Fegerl und Polcanova spielt, bei den Frauen ist Manika Batra als Nr. 104 die erfolgreichste Spielerin.

Termine der Ultimate TT in Indien

Chennai (13.-20.7.)

New Delhi (21.-25.7.)

Mumbai (26.-30.7.) Finalphase

Regionalsport Österreichischer Tischtennis Verband ÖTTV Indien Liu Jia Ulitmate Tischtennis Liga Sofia Polcanova Mumbai New Delhi Stefan Fegerl
Liu Jia Maharashtra United Mumbai Foto: Privat
Regionalsport Österreichischer Tischtennis Verband ÖTTV Indien Liu Jia Ulitmate Tischtennis Liga Sofia Polcanova Mumbai New Delhi Stefan Fegerl
Maverick mit Fegerl und Polcanova Foto: Privat
Regionalsport Österreichischer Tischtennis Verband ÖTTV Indien Liu Jia Ulitmate Tischtennis Liga Sofia Polcanova Mumbai New Delhi Stefan Fegerl
Sofia Polcanova Foto: Privat