Neunte Biedermeiertal Rundfahrt und Kriterium

Am Wochenende des 15. und 16. Juli fand die 9. Biedermeiertalrundfahrt statt. Das Kriterium in Pernitz fand samstags und das Rundstreckenrennen in Neusiedl am Sonntag statt. Die Organisation der Rennen übernahm, wie in den Jahren davor, der ARBÖ Radclub Neusiedl-Pernitz. Die Rennen zählten zum Österreichischen Radsportverband Cup. Für den ÖAMTC tomsiller.at Radclub Tirol war es kein Wochenende nach Wunsch.

Regionalsport ÖAMTC tomsiller.at Radclub Tirol Vomp Birgit Woisetschläger Petra Huter Lucas Zauchner Anna Huter Theresa Siller Thomas Siller Pascal Benedikter Kathrin Schweinberger Christina Schweinberger Annina Jenal Julia Deuerlein

Um 14:00 Uhr am Samstag starteten die FahrerInnen in das Kriterium. In der Klasse weiblich U17 kam Theresa Siller vor Petra Huter als Siebte in das Ziel. Bei den Burschen erreichte Lucas Zauchner Rang 10.

 

Am Sonntag um 08:00 Uhr starteten die Radler zur 2,5 Kilometer langen Rundfahrt, die je nach Klasse mehrere Male zu fahren war. Nach 35,10 Kilometer holte sich Theresa Siller in der Klasse U17 bei den Mädels den vierten Rang, Petra Huter wurde 12. Lucas Zauchner kam nach 54 Kilometern als Elfter durch das Ziel. Thomas Siller startete bei den Junioren in das Rennen, das er nach 67,50 Kilometern auf Platz 28 beendete.

 

Thomas Siller: „Ich war nicht sehr zufrieden, hatte nicht die optimale Form und schwere Beine. Daher auch das Ergebnis im hinteren Drittel!Ich wurde einmal überrundet, bin dann mit der Spitze ein paar Runden mitgefahren und habe mit dem Feld das Rennen beendet.“

 

Lucas Zauchner: „Ich bin nicht ganz zufrieden. Das Rennen war sehr schnell, beim Kriterium hatten wir einen Schnitt von 46 km/h. Ich wurde zehnter ohne Punkt und damit bin ich nicht zufrieden. Das Rundstreckenrennen war auch wieder sehr schnell, vor allem durch die slowakische Fahrer, die schon bei der internationalen Rundfahrt in Jevičko Top Platzierungen fuhren. Sieben Fahrer konnten sich vom Feld lösen. Ich konnte im Sprint des Hauptfeldes noch vierter werden und insgesamt elfter.“

 

Theresa Siller: „Beim Kriterium lief es bei mir soweit sehr gut doch schlussendlich musste ich mich leider mit dem siebten Platz zufrieden geben. Das Rundrennen konnte ich mit einem zufriedenen vierten Platz beenden.“

 

Petra Huter: „Ich fühlte mich beim Kriterium eigentlich sehr gut und ich konnte immer bei den Jungs vorne mithalten. In der letzten Runde hatte ich keine Kraft mehr, so wurde ich nur achte.

Beim Rundrennen ging es mir sehr schlecht, ich fühlte mich einfach nicht gut und mein Tag war es auch nicht. Ich platzierte mich im hinteren Feld und musst das Rennen ab der sechsten Runde (von 13) alleine fahren.“

Download
Ergebnisse Biedermeiertalrundfahrt
Biedermeiertalrundfahrt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.0 KB
Download
Ergebnisse Kriterium
Biedermeiertal Kriterium.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB