Alois Bachler und Hans Jöchl Gedenkrennen

Am Sonntag, 06. August veranstaltete die Radunion St. Johann in Tirol das Alois Bachler und Hans Jöchl Gedenkrennen in Erpfendorf. Ausgetragen wurde die Österreichische Meisterschaft im Einzelzeitfahren Masters I, die Tiroler Meisterschaft im Einzelzeitfahren sowie der TT-Cup.

Regionalsport ÖAMTC tomsiller.at Radclub Tirol Petra Huter Anna Huter Theresa Siller Lucas Zauchner Thomas Siller Martin Peinelt Annina Jenal Carina Fimml Birgit Woisetschläger Vomp Erpfendorf Tiroler Meisterschaft
Foto: Walter Andre

Vormittags starteten die verschiedenen Klassen in ihre Rennen. Martin Peinelt vom ÖAMTC tomsiller.at Radclub Tirol konnte sich bei den Junioren den Sieg sichern. Er legte die 20 Kilometer in einer Zeit von 26:29,48 Minuten zurück. Sein Kollege Thomas Siller wurde Elfter. Thomas: „Das Rennen hat mir total Spaß gemacht. Die letzte Zeit war nicht toll, das Ergebnis hat mir gut getan.“ Lucas Zauchner erreichte bei den U17 Fahrern den fünften Rang.

Die Mädls trumpften stark auf. Theresa Siller wurde vor Petra Huter (U17) Dritte und konnte sich den Tiroler Meistertitel sichern. Annina Jenal erreichte bei der Damen Elite als Zweite das Ziel. Ihre Kolleginnen Carina Fimml und Anna Huter reihten sich auf den Plätzen acht und neun ein.

Am Nachmittag, bei Starkregen holten sich Petra Huter und Theresa Siller im Paarzeitfahren noch Silber und den Vizemeistertitel. Thomas und Martin erreichten Platz fünf.

 

Alle Fotos von Walter Andre.