Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards 2016/2017

3. Tourstop Zillertal Arena - Gerlos: 21.- 22. Januar 2017

Jetzt hat der Winter auch das Zillertal voll im Griff und überall wird fleissig für den nächsten Zillertal Välley Rälley Tourstop hosted by Ride Snowboards trainiert. Denn am 21. und 22. Januar 2017 steht der dritte Event der beliebten Snowboard Amateur Serie im Snowpark Gerlos auf dem Programm. Neben kostenlosen Ästhetiker Freestyle Coachings und gratis Lawinenworkshops von Billabong, bringt Ride Snowboards auch die aktuellsten Snowboards zum kostenlosen Test für alle in die Zillertal Arena.

Regionalsport Zillertaler Välley Rälley Gerlos
Gerlos Contest Day Foto Gustav Ohlsson lowres more shots

Die Startliste für den offenen Slopestyle Contest sieht jetzt schon vielversprechend aus. Spannung ist

definitiv vorprogrammiert. Denn ab jetzt geht es wirklich um die Krone! Ein paar Startplätze wären noch zu haben. Am 21. Und 22. Januar 2017 hält die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards Einzug im Snowpark Gerlos in der Zillertal Arena. Wie immer wird am Coaching Tag tatkräftig trainiert,

was das Zeug hält. Neben den kostenlosen Freestyle Coachings mit den Ästhetikern, bietet Billabong gratis Lawinen Workshops für alle Coaching Teilnehmer am Snowpark Gerlos an. Teams aus ganz Europa nutzen den Coaching Tag auch dazu, um sich gemeinsam mit ihren eigenen Coaches für den Contest am Sonntag warm zu fahren. Auch Nicht-Teilnehmer der Zillertal Välley Rälley, haben an diesem Wochenende die Möglichkeit, die aktuellsten Snowboards und Bindungen von Ride Snowboards kostenlos direkt am Snowpark Gerlos zu testen oder beim Limbo RIDE, einer lustigen Limbo Session “unter der Stange” viele Sachpreise von Ride abzusahnen.

Regionalsport Zillertaler Välley Rälley Gerlos
Gerlos Contest Day Foto: Gustav Ohlsson lowres more shots

Am Contest Tag geht es schließlich schon um die Krone! Denn der vorletzte Tourstop bringt eine

richtungsweisende Neuverteilung im Välley Rälley Gesamt Tour Ranking mit sich. Neben den

Tagssiegern der einzelnen Kategorien, wird an diesem Tag auch der beste Trick mit einem kompletten Snow Outfit von Billabong geehrt. Auch der beste Grom des Tages wird für den “most impressive Grom Award” aufs Siegertreppchen geholt. Wie bei allen Tourstops, sammeln die Teilnehmer Punkte im World Snowboard Gesamt Tour Ranking, sofern sie ihre WST Rider Lizenz bereits bei der World Snowboard Tour beantragt haben. Die Välley Rälley ist auch ein Teil der von der N.ASA (New Austrian Snowboard

Association) organisierten Austria Cups. Wer noch keine Unterkunft hat, sollte sich beeilen, denn in Gerlos ist an diesem Wochenende so einiges los! Der Tourismusverband Zillertal Arena weiss bescheid www.zillertalarena.com.

Partner des 3. Tourstops: Zillertal.at, Ride Snowboards, Billabong, Zillertal Arena, Tourismusverband Zillertal Arena / Gerlos, N.ASA, Greenroom Mayrhofen, Black Eye, Dana Beanies, Uniqueparks.com

Anmeldung und Updates unter www.valleyralley.at