Vanessa Herzog nach der 2. Strecke bei der Sprint WM in Calgary auf Platz 6

Nach der ersten Strecke der Sprint WM im Olympic Oval in Kanada liegt Vanessa Herzog auf dem sehr guten 7. Zwischenrang. Ihre Zeit von 37.59 über 500m ist nur 16/100 über ihrem eigenen österreichischen Rekord, sie liegt damit jedoch klar auf Kurs für den Ö-Punkte Sprint Rekord.

Regionalsport Vanessa Herzog Olympic Oval Kanada Österreichischer Sprint Rekord
Vanessa Herzog Foto: Peter Maurer
In Führung liegt die Japanerin Kodaira, vor Erbanova und Bergsma. Ergebnisse unter:
 
Vanessa Herzog:” Mein mit Abstand bester Lauf heuer. Ein sehr guter Start in die WM. Jetzt gilt es am Boden zu bleiben und 3 gute Läufe nachzulegen. Die Runde war meine schnellste heuer und dass ich so knapp an meinem eigenen 500m Rekord dran bin, ist sehr cool.
Nach der aktuellsten Meldung aus Kanada liegt Vanessa nach 2 Strecken bei der Sprint WM in Calgary auf Rang und auf Österreich-Rekordkurs.