Premiere beim Sparkassen Bezirkscup Schwaz

Zum allersten Mal wurde im Bezirkscup Schwaz ein Mini-Crosslauf durchgeführt.

Bezirzkscup Schwaz Sparkasse SC Mayrhofen Ahorn Mini Crosslauf Zillertal Regionalsport Sportbilder Sportofotos Sportnachrichten Sportnews Sportberichte Tirol Österreich
Die Tagessieger Sarah Huber vom WSV Wiesing sowie Luca Lechner vom SC Mayrhofen. Fotocredit: Richard Hofer

Eine Premiere beim Sparkassen Bezirkscup Schwaz fand, am 25. Februar 2017, am Ahorn in Mayrhofen statt. Der Skiclub Mayrhofen trug eine Crosslauf aus: Eine Kombination aus Slalom- und Riesentorlaufelementen, gemischt mit einem 360 Grad Zirkel, Kamelbuckeln, Schanzen und Steilkurven. 107 Starter_Innen nahmen daran teil und zeigten in zwei Durchgängen ihr skifahrerisches Können, wobei die schnellere Zeit gewertete wurde. An den Start gehen durften Kinder in den Altersklassen U8 bis U12.

Den Tagessieg holte sich die U11 startende Sarah Huber vom WSV Wiesing. Sie fuhr eine Zeit von 47,14. Bei den Burschen wurde Luca Lechner vom SC Mayrhofen Tagesschnellster. Er selbst startet in der U10-Klasse und fuhr eine Zeit von 45,03.

 

Die komplette Bildergalerie sowie die ganzen Unterlagen sind HIER zu finden.

Download
2017_02_25_Ergebnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.4 KB