"Ich habe meinen Flow gefunden"

Am Samstag, 17. Dezember, steht für Janine Flock das zweite Weltcup-Rennen der Saison am Programm. Österreichs beste Skeleton-Pilotin geht mit viel Zuversicht und gut gelaunt an den Start. "Es ist ein Match! Lake Placid und ich verstehen uns einfach gut", lacht die Vize-Weltmeisterin.

Janine Flock @ Ken Childs
Janine Flock @ Ken Childs

Früh aufstehen heißt es für die Tirolerin am Wochenende. Die Startzeit am Samstag für Heat 1 wurde auf 8.30 Uhr vorverlegt, Heat 2 beginnt um 10.00 Uhr (Ortszeit). Heute, Donnerstag, wird die Tirolerin ihre letzten zwei Trainingsfahrten am Mount Van Hoevenberg absolvieren („Insgesamt werde ich auf 12 Läufe kommen“).

Janine + Lake Placid = It´s a Match!
Die Olympia-Bahn von 1932 und 1980 ist technisch sehr anspruchsvoll und verzeiht keine Fehler. Die 19 Kurven stehen sehr rund da („Es geht Schlag auf Schlag. Zeit zum Erholen bleibt keine.“), im Mittelteil (Kurve 3 bis 8) ist das richtige Timing entscheidend: „Die Übergänge sind extrem schnell. Man muss die Einfahrten perfekt treffen, um mit Speed durch diesen Abschnitt zu kommen. Verliert man den Zug und die Position schleudert es dich durch, und du hast keine Chance auf eine gute Zeit“.
Janines Trainingsfahrten waren schnell: „Ich habe meinen Flow gefunden. Ich weiß, wo jeder Schritt am Start hingehört. Die Läufe sind technisch sauber. Obwohl ich im Training nicht mit voller Intensität unterwegs bin, ist mein Speed hoch“, erzählt die zweifache Europameisterin. In der vergangenen Saison belegte Janine am Mount Van Hoevenberg Platz 5.

„Jeder Tag ist ein Surprise“
Wie das Wetter am Samstag sein wird, weiß niemand so genau. „Die Bedingungen sind jeden Tag anders. Als wir angekommen sind, hatte es  -10 Grad,  am Wochenende -20 Grad und jetzt sind es 0 Grad und Schneefall. Jeder Tag ist ein Surprise“, so Janine und meint: „Egal wie das Wetter am Samstag ist: Die Bahn ist in einem guten Zustand.“

Liveticker und -streaming: www.ibsf.org/de

Der Zeitplan von Lake Placid 

  • Samstag, 17. Dezember, 08.30 Uhr Ortszeit (14.30 Uhr MEZ) – Heat 1
  • Samstag, 17. Dezember, 10.00 Uhr Ortszeit (16.00 Uhr MEZ) – Heat 2