Sportberichte, Sportnews und Sportbilder vom Dezember 2016

Innsbruck – home of freestyle

In 20 Minuten im Snowpark Seegrube, weltklasse Snowboardaction beim jährlichen Air + Style Festival und shredden in Österreichs größter Superpipe im Kühtai: Das alles bietet nur Innsbruck und lässt die Herzen aller Freestyler höherschlagen. Das erstklassige Angebot an Parks, Pipes und Events macht Innsbruck zum Freestyle-Mekka der Alpen. Mehr.....

 

 

 

 

 

WEIHNACHTEN REDSTER-ROT: MARCEL 251 PUNKTE VORNE
Weder der Mini-Dämpfer (18. Platz) im Parallel-RTL von Alta Badia, noch die Erinnerungen an die dramatische Situation (Drohnenabsturz) im Vorjahr konnten Marcel Hirscher in Madonna di Campiglio aus seiner beeindruckend unerschütterlichen mentalen Balance bringen: Platz 2 – 80 Punkte mehr am Konto. Mit 251 Vorsprung bleibt er im Gesamtweltcup im Leadertrikot – Redster-rote Weihnachten, die er ganz traditionell mit der Familie feiert. Mehr....

 

 

Starkes Programm beim THULE FreerideTestival 2017
Die Vorbereitungen für das THULE FreerideTestival 2017 presented by BMW xDrive laufen auf Hochtouren. Über 20 Aussteller aus der Ski- und Snowboardbranche haben ihr Kommen bereits fest zugesagt. Abgerundet werden die drei Tourstopps in Saalbach, Warth-Schröcken und im Kaunertal durch ein starkes Rahmenprogramm, das keine Wünsche offen lässt und Freerider aller Könnerstufe begeistern dürfte. Und beim großen FreerideTestival Gewinnspiel hat man noch bis 9. Januar die Chance auf ein perfektes Wochenende sowie tolle Sachrpeise. Mehr....

 

 

Wir formen die Sieger der Zukunft

ÖAMTC tomSILLER.at RADCLUB TIROL

Wir trafen uns zum Interview mit Martin Gramshammer, dem sportlichen Leiter des Rad Clubs Tirol. Wer jetzt meint, dass die Saison vorbei ist und alle frei haben, der irrt. Wenn im Oktober die Räder in die Garage kommen, beginnt für ihn und Birgit Woisetschläger, der Obfrau, die administrative Arbeit, für die während der Saison keine Zeit ist.

Zum Gespräch!

 

 

 

 

Absoluter Teilnehmer-Rekord beim 2. Tourstop in Hochzillertal Kaltenbach

Was für ein Saisonstart im Betterpark Hochzillertal! Über hundert Teilnehmer pilgerten am 17. und 18. Dezember 2016 zum 2. Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards Tourstop in die erste Ferienregion im Zillertal. Neben jeder Menge Spaß, standen an diesem Wochenende auch kostenlose Freestyle und Lawinen Workshops auf dem Progamm der beliebten Snowboard Amateur Tour. Snowboarder aus ganz Europa lieferten sich zum Slopestyle Contest am Sonntag einen spannenden Wettkampf um die ersten Plätze. Videos, Fotos und mehr....

 

 

ÄSMOSPHERE

Der Ausnahmesnowboarder Wolfgang „Wolle“ Nyvelt schmückte schon in den 90er-Jahren die Titelseiten internationaler Snowboardmagazine. Seine Leidenschaft für die drei Sportarten Snowboarding, Skateboarding und Surfing inspirierte ihn vor acht Jahren zum Experiment, Snowboards ohne Bindung zu fahren. Die Idee für die Äsmo-Powsurfer war geboren. Mehr....

 

 

 

 

 

Marmelade oder Jam vor Weihnachten

Das Freerunning und Parkour Event X-Mas Marmelade 5.0 in Linz

X-Mas Marmelade feierte am 17. und 18. Dezember den fünften Geburtstag. Das Trendsportevent, welches vom Linzer Team Obsession in Kooperation mit der Sportunion Oberösterreich und der Sportunion Jugend, veranstaltet wurde, zog erneut viele Parkourläufer und Freerunner an. Mehr.....

 

 

 

 

 

Redster Run - Max gewinnt Gröden, Marcel Alta Badia

Ein Team, ein Ziel, ein Spirit: Die Performance der Redster-Stars am letzten Rennwochenende vor Weihnachten sind auch das Ergebnis der erfolgreichen Teamkultur bei Atomic. Max Franz jubelte in Gröden über seinen ersten Weltcupsieg. Auch sein Kumpel Marcel Hirscher feiert in Alta Badia eine Premiere: bei seinem 41. Sieg trug er zum ersten Mal ein Modell der neuesten Redster Skischuh-Generation. Zwei Siege und so viele Highlights – Aleksander Aamodt Kilde und Tina Weirather auf Platz 2 in den Super-G´s. Sofia Goggia fixierte die Podestplätze 5 und 6 und avanciert immer mehr zum neuen Ski-Liebling Italiens. Mehr....

 

 

Schöne Bescherung für Weltmeisterin Buchinger und Co.dank des neuen ÖKB-Ausrüstervertrages mit Erima
Schöne Bescherung! Beim Nationalteamtraining mit den Betreuern Dragan Leiler und Daniel Devigili durften knapp 50 Karateka strahlen: Allen Kaderathleten wurden vom neuen Vorstand des ÖKB rund um Präsident Simon Klausberger, Vizpräsidentin Anna Reifberger und Generalsekretär Ewald Roth, der sich beim Jahresabschluss-Training den Kaderathleten vorstellte.... Mehr....

 

 

4:1-Sieg gegen den HC Kufstein

Silz Bulls schießen sich zurück auf die Siegerstraße

Auch wenn die Vorzeichen vor diesem wichtigen Spiel gegen die Dragons aus Kufstein nicht gut standen (Kuprian und Gritsch fehlten, katastrophale Sichtverhältnisse wegen zu geeister Umrandung) wollten sich die Bulls diesmal die Butter nicht vom Brot nehmen lassen. Mehr....

 

 

 

 

 

 

Langlaufeldorado feierte offizielle Eröffnung

Langlauf-Opening Achensse in Achenkirch

Die Langlaufsaison am Achensee wurde am 18. Dezember 2016 offiziell mit dem Achensee-Langlauf-Opening in Achenkirch eröffnet. Bilder und Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rücktritt von Sportdirektor Svoboda

als Chance für neue Olympia-Offensive

Nun ist es amtlich – das Rücktrittsgesuch von Tischtennis-Sportdirektor Fritz Svoboda wurde bei der Präsidiumssitzung im Linzer Ibis Styles-Hotel ohne Gegenstimme angenommen. Der langjährige ÖTTV-Funktionär, der zuletzt als Vizepräsident im Ressort Sport und als Sportdirektor fungierte, legt auf eigenen Wunsch per 31. Dezember seine Verbands-Funktionen zurück. „Präsident Hans Friedinger und ich haben zu unterschiedliche Ansichten. Da Friedinger als Präsident bis Tokio 2020 weitermachen will, habe ich die Konsequenzen gezogen“, schrieb Svoboda in einem offenen Brief. Alle Infos!

 

 

 

 

 

 

 

 

Janine Flock holt sich WEltcup Sieg und Bahnrekord in Lake Placid

Mit neuem Bahnrekord rast Österreichs beste Skeleton-Pilotin am Mount Van Hoevenberg zu ihrem 3. Weltcup-Erfolg: "Ich war im Flow und hatte eine Riesengaudi in beiden Läufen. Der Bahnrekord ist das I-Tüpfelchen!", jubelt Janine. Die Plätze 2 und 3 belegen mit Respektabstand Lizzy Yarnold (GBR / +0,81) und Mirela Rahneva (CAN / +1,15). Alle Infos...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Österreichs erwischt im WM-Playoff Hammerlos Rumänien

Im Juni 2017 wird Österreichs Handball Damen Nationalteam gegen Rumänien um die Teilnahme bei der WM 2017 in Deutschland spielen. Damit bekam man das, statistisch gesehen, schwerste Los zugeteilt. Rumänien belegte bei der letzten WM Rang 3, spielt bei der aktuell in Schweden stattfindenden EM gegen Deutschland um Platz 5 und fiel dadurch als stärkstes nicht direkt für die WM qualifiziertes Team in den Lostopf. In den Reihen der Rumäninnen spielt zudem mit Cristina Neagu eine zweifache Welthandballerin. Alle Infos...

 

 

Unglaubliches Finish beschert Bregenz, Krems und WESTWIEN das Obere Playoff

Bereits vor der letzten Runde des Grunddurchgangs der Handball Liga Austria rauchten die Köpfe. Alle möglichen Szenarien wurden durchgespielt um zu sehen bei welchen Konstellationen für wen das Obere Playoff noch zu erreichen ist.  Gesamtbericht + Tabelle!

 

 

 

 

 

 

Gnadenlos, erbarmungslos in Mayrhofen

RISE&FALL 2016 in Mayrhofen: Ein Tag der Rekorde

Um 13.00 fiel der Startschuss zu einer Sportveranstaltung die die TeilnehmerInnen alle Jahre wieder an körperliche und psychische Grenzen treibt. Zum fünften Mal fand das Rise & Fall Mayrhofen am 17.12.2016 statt. Ein Team, vier Personen, kein Erbarmen – diesem Motto wurde das Rise & Fall auch heuer wieder gerecht. 63 Teams stellten sich dem gnadenlosen Staffellauf, darunter auch erstmalig ein reines Damenteam. Nach 39:37,3 stand das Team Mountainshop Hörhager1 als Sieger fest. Dies war ein neuer Rekord auf der verlängerten Strecke mit verschärften – da sehr eisig - Verhältnissen für die Skibergsteiger. Bildergalerie und mehr

 

 

Vier Vereine im Kampf um Playoff-Ticket

Der 18. Spieltag der Handball Liga Austria markiert gleichzeitig das Ende des Grunddurchgangs. Leidglich zwei Vereine können der letzten Runde entspannt entgegensehen. ALPLA HC Hard steht als Herbstmeister bereits fest und sicherte sich damit auch das Ticket für das Obere Playoff. Auch Titelverteidiger HC FIVERS WAT Margareten konnte das Obere Playoff vergangenes Wochenende fixieren. Doch dahinter ist es eng wie selten zuvor. Im LAOLA1.tv-Livespiel der Runde presented by spusu kann Bregenz Handball mit einem Sieg beim HC Bruck das Obere Playoff in letzter Sekunde retten. Der Moser Medical UHK Krems und die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN kämpfen im direkten Duell um einen Platz unter den Top-Fünf. Sparkasse Schwaz HANDBALL TIROL muss bei ALPLA HC Hard ebenfalls punkten um nicht auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Mehr....

 

 

"Ich habe meinen Flow gefunden"
Am Samstag, 17. Dezember, steht für Janine Flock das zweite Weltcup-Rennen der Saison am Programm. Österreichs beste Skeleton-Pilotin geht mit viel Zuversicht und gut gelaunt an den Start. "Es ist ein Match! Lake Placid und ich verstehen uns einfach gut", lacht die Vize-Weltmeisterin. Mehr...

 

 

 

 

 

 

 

Nichts für Warmduscher: Silvesterschwimmen am Achensee

„Feel the frost“ heißt es am 31.12. wieder für die wagemutigen Schwimmerinnen und Schwimmer, die sich in Pertisau in die eisigen Fluten des Achensees stürzen. Ein Spektakel, das jährlich bis zu 3000 Zuschauer an die Seepromenade zieht. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

Fitteste Schule Tirols gesucht

Oftmals steht das Projekt mehr im Vordergrund als das Geld. Vor allem wenn es um die Kinder geht.

Deutlich machen das der Profifreerunner und mehrfacher Weltrekordhalter, Lukas Steiner, sowie der amtierende Vizeweltmeister im Bodybuilding Seniorenklasse, Wolfgang Aigner in ihrem uneigennützigem Gemeinschaftsprojekt, „Fitteste Schule Tirols“. Mehr.....

 

 

 

 

 

Handball Tirol scheitert im Cup-Achtelfinale

Die Saison im ÖHB-Cup ging für Sparkasse Schwaz Handball Tirol am Dienstagabend zu Ende. Beim amtierenden Triple-Sieger HC FIVERS WAT Margareten unterlag man im Achtelfinale 29:22. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

Österreichs Damen haben EM-Ticket fast fix!
3:1 im Kosovo! Österreichs Tischtennis-Damen haben nach drei Siegen als Gruppenerste der Qualifikation für die Team-EM in Luxemburg 2017 das Ticket so gut wie fix in der Tasche. Beim Neuling Kosovo konnte Teamchef Liu Yan Jun sogar die Olympia-Fünften Liu Jia, Sofia Polcanova und Li Qiangbing zuhause lassen – Amelie Solja schaffte für das „B-Team“ mit zwei sicheren 3:0-Siegen die Basis zum Erfolg. Mehr....

 

 

 

 

Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards 2016/2017: 2. Tourstop Hochzillertal Kaltenbach: 17.-18. Dezember 2016

Alle Augen sind nun auf Hochzillertal Kaltenbach gerichtet! Wie jedes Jahr wird am letzten Wochenende vor Weihnachten die Snowparksaison im Betterpark Hochzillertal gebührend mit dem 2. Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards Tourstop eingeläutet. Auch Freeride Fans können sich freuen, denn der neue Partner Billabong bringt mit kostenlosen Lawinen Workshops ein neues Highlight am Coaching Tag auf die Agenda! Mehr...

 

 

Kufstein Dragons II beugten sich dem EC Kitzbühel Farmteam

Am, 13. Dezember 2016, trafen die Eishockey-Landesligisten der Kufstein Dragons und der EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel in der Eishalle Kufstein aufeinander. Bereits vor Anpfiff versprach das Spiel einiges an Spannung. Immerhin standen die Kufsteiner auf dem ersten und die Kitzbüheler auf dem vierten Tabellenplatz. Bildergalerie und mehr

 

 

 

 

 

Der Redster best Case: Pro Rennen ein Podiumsplatz!

Die Stars im Atomic-Team haben win Val D`Isere und Sestriere ihren Erfolgslauf fortgesetzt. Bis auf einmal, stand in diesem Winter in jedem Rennen ein Redster-Racer am Podium. Diesmal? Marcel Hirscher mit zwei zweiten Plätzen. Mikaela Shiffrin mit Slalomsieg Nummer 11 in Serie, dem 22. ihrer Karriere. Atomic-Durchstarterin Sofia Goggia fuhr in Sestriere neuerlich in die Top-3, zum vierten Mal bereits. Das gesamte Team bleibt auf Kurs für den Redster best Case. Mehr.....

 

 

Der Österreichische Trail Running Award 2016 geht gleich zweimal ins Pitztal

Die Trail Runner haben entschieden: Das Pitztal hat den besten Trail-Running Event und ist die beste Trail-Running Region Österreichs.

Beim ersten Trail Running Award Österreichs am 8.12.2016 in Maria Alm, veranstaltet vom Magazin Trailrunning Szene konnte sich die Ferienregion Pitztal bei den wichtigsten zwei Kategorien Event und Region durchsetzen. Der Pitz Alpine Glacier Trail, der am 4.-6. August 2017 zum fünften Mal stattfindet überzeugte die Läufer. Mehr.....

 

 

Rodeln wie die Weltmeister

In Innsbruck können Hobbyathleten das tun, was für gewöhnlich den Profis vorbehalten ist – die Faszination des Eiskanals hautnah erleben: egal ob man die Weltmeisterschafts- und Weltcuprennen am Eiskanal live verfolgt oder sich selbst auf die Bahn wagt. Die Rennrodel WM findet von 26. - 29. Jänner 2017 statt, direkt gefolgt von Bob- und Skeleton-Weltcuprennen bis 5. Februar. Die rasante Fahrt auf zwei Kufen können auch Hobbysportler auf der Igler Kunsteis-Bob-, Rodel- und Skeletonbahn ausprobieren. Mehr....

 

 

Spannende Europacup-Rennen der handicapped Skisportler bei optimalen Bedingungen am Pitztaler Gletscher

Bereits zum 19. Mal findet der Europacup der handicapped Skisportler im Pitztal statt. Hier treffen sich vom 09. bis 13. Dezember 2016 Skisportler aus allen Teilen der Welt zu einem der ersten großen Rennwettbewerbe der Saison, um in den drei Klassen Stehend, Sitzend und Blind an den Start zu gehen. Unter den 300 Aktiven aus 31 Nationen (u.a. Argentinien, Australien, Korea, China, Grichenlad) sind auch klingende Namen des Behindertensports wie die dreifache Weltmeisterin und Österreichs Behindertensportlerin des Jahres 2015 Claudia Lösch und ihr Teamkollege Markus Salcher, Doppelweltmeister und zweifacher Goldmedaillengewinner bei den Winter-Paralympics in Sotschi. Mehr....

 

 

1:2 Niederlage gegen Tabellenführer Kundl

Seit Wochen befinden sich die Jungs aus Silz in einem Tief und gerade gegen den Leader Kundl hatte man sich viel vorgenommen, wenngleich mit Gritsch und Kuprian wieder 2 Topstürmer unseres Teams verletzungsbedingt fehlten. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwei Siege und zwei Hoffnungen für die Oberen Play-Offs

meldalp Handball Tirol vs HIB Grosschädl Stahl Graz und Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs Moser Medical UHK Krems

Zwei Heimspiele, zwei Siege und eine bisher niederlagenfreie Heimspielsaison für Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Das war der 17. Spieltag für Handball Tirol und die 15. Runde des Bundesliga-Durchganges für medalp Handball Tirol. Bildergalerie und mehr....

 

 

 

2. Zoggla Party für den Volleyballnachwuchs

Am Mittwoch, den 07. Dezember 2016 veranstalte der VC Zillertal bereits zum zweiten Mal die Zoggla Party in der Ramba Zamba Bar in Hippach. Für gute Stimmung und Unterhaltung sorgte „Tirol Sound“. Auch gab es eine Tombola mit vielen tollen und exklusiven Preisen, welche der Nachwuchsförderung zu Gute kommt. Der VC Zillertal gratuliert der glücklichen Gewinnerin zum Tombola Hauptpreis, gezogen von der Glücksfee Marina. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hard sichert sich vorzeitig Winterkrone
Der ALPLA HC Hard steht vorzeitig als Sieger des Grunddurchgangs in der Handball Liga Austria fest. Die Roten Teufel vom Bodensee feierten in der 17. und vorletzten Runde einen 37:22 (17:9)-Kantersieg auswärts bei Union JURI Leoben und führen die Tabelle damit uneinholbar vor dem HC FIVERS WAT Margareten an. Mehr....

 

 

 

 

 

 

Stockerau und Linz AG Froschberg stehen als Herbstmeister fest
Diesen Samstag ging die Hinrunde der Damen und Herren mit der letzten Sammelrunde, bzw. dem Nachtragsspiel der ersten Runde zwischen der Turnerschaft Sparkasse Innsbruck und dem UTTC Raiffeisen Kennelbach zu Ende. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfolgreich unterwegs auf neuen Wegen – Telfs Patriots 2016
Besondere Ehre für größten Telfer Sportverein
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Telfs Patriots durften anlässlich ihrer Generalversammlung 2016 auf ein äußerst erfolgreiches Jahr zurückblicken: Mit dem Vereinszusammenschluss im vergangenen Jahr wuchsen sie mit über 300 aktiven Mitgliedern zum größten Sportverein in Telfs. Unter einem neuen Logo und neuem Internetauftritt bekam die Fusionierung auch ein neues Gesicht und es liegt ein arbeitsintensives Jahr hinter den Aktiven, die sich dem amerikanischen Sport verschrieben haben. Präsident David Mariani durfte als Ehrengäste LH-Stellvertreterin Ingrid Felipe, Telfs Vizebürgermeisterin Cornelia Hagele, Sportreferent Simon Lung und Generalsekretär des American Football Bund Österreich (AFBÖ) Christoph Seyrl begrüßen. Eindrucksvoll präsentierten die fünf SektionsleiterInnen Rück- und Ausblicke ihrer Sektionen. Mehr....

 

 

Der Sterntaler-Lauf für Valentina

Am Donnerstag, den 8. Dezember 2016, wurde die Haller Altstadt zum flimmern gebracht, als zahlreiche FackelläuferInnen vom Verein Haller Lauftreff mit den TeilnehmernInnen des Sterntaler-Laufes-2016 durch die Gassen liefen und Geld für die Valentina sammelten......

 

 

 

 

 

 

 

Handball Tirol am Sonntag doppelt gefordert

Am Sonntag, 11.12.2016, steht die zweite Doppelveranstaltung dieser Saison mit einem HLA- und einem Bundesliga-Spiel in der Schwazer Osthalle auf dem Programm. Für Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen Moser Medical UHK Krems sowie für medalp Handball Tirol gegen HIB Grosschädl Stahl Graz geht es um ganz wichtige Punkte für das große Ziel Oberes Playoff. Mehr.....

 

 

 

 

 

Zillertal Bike Challenge: Mountainbiker erobern vom 30. Juni bis zum 02. Juli 2017 zum 9. Mal den Gletscher

Die Zillertal Bike Challenge ist der perfekte Mix aus sportlicher Herausforderung und purem Spaß am Biken. Zur neunten Auflage des Drei-Tage-Etappenrennens gehen ab dem 30. Juni 2017 wieder Profi-, Vollblut- und Hobbybiker gemeinsam an den Start, um den Hintertuxer Gletscher zu bezwingen. Online können sich die Sportler bereits jetzt in einer der drei Rennkategorien für einen der begehrten Startplätze registrieren. Mehr.....

 

 

Achensee startet die Langlaufsaison

Das Langlauf-Opening am Sonntag den 18. Dezember 2016 eröffnet traditionell die Langlaufsaison am Achensee. Auf den Loipen rund um den Alpen Caravan Park Achensee in Achenkirch wird zu Technikkursen, Materialtest und einem Gaudi Biathlon geladen. Mehr....

 

 

 

 

 

SNOWHOW Kids‘ Days
in den Snow Parks Axamer Lizum und Obergurgl
Aus der Idee Lawinenkunde für SchülerInnen einfach aufzubereiten und kostenlos anzubieten, ist 2006 gemeinsam mit der Stadt Innsbruck die Initiative SNOWHOW entstanden. Mittlerweile sind in ganz Tirol jeden Winter Schulklassen mit SNOWHOW Bergführern im Gelände unterwegs, um Verhaltensregeln abseits der markierten Pisten zu lernen. Mehr.....

 

 

 

 

 

Redster Power fünf Podiums für die Stars im Atomic Team

Die Speed-Auftaktrennen in Lake Loise (Damen) und Val D´isere (Herren) haben es bestätigt: Die Stars im Atomic Redster Team sind früh gut in Form und das Redster-Setup führt in allen Disziplinen zu Top-Leistungen. Sofia Goggia, Tina Weirather, Peter Fill, Marcel Hirscher: Alle auf dem Podium. Guter Speed-Einstieg auf für Mikaela Shiffrin - Die Redster-Topstars bleiben im roten Trikot der Gesamtweltcup-Leader. Mehr...

 

 

 

3. AFCVT Coaches Clinic 2016
Der American Football und Cheerleading Verband Tirol veranstaltete letztes Wochenende seine alljährliche Fortbildung im Bereich American Football in den Räumlichkeiten des Tivoli Stadions Innsbruck.
In den USA, dem Mutterland des American Footballs, sind solche sogenannten Coaches Clinics fester Bestandteil der Football freien Zeit, und finden auch in Europa immer mehr Einzug. Mehr....

 

 

 

 

 

 

Weiterhin auf der Suche nach der Form

4:0 - Auswärtsniederlage in Brixen

Nachdem Kurzgastspiel des Duo Strele/Praxmarer als Neotrainer der Silz Bulls stand gegen Brixen erstmals der ehemaliger Silzer Stürmer Florian Hirn gemeinsam mit Michl Schmidt an der Bande. Die erste Woche des neuen Trainerduos war geprägt, die Mannschaft vor allem mental wieder aufzurichten. Dabei beschritten die Bulls erstmals auch neue Trainingswege abseits des Eises in Form von Mentalcoaching. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Österreich nach Sieg über Mazedonien auf Kurs
Nach der Auftaktniederlage in der WM-Qualifikation 2017 Freitagabend gegen Island, stand Österreichs Handball Damen Nationalteam bereits unter Druck. Eine Niederlage gegen Mazedonien hätte ein Scheitern in der Qualifikation bedeutet. Das Team von Head Coach Herbert Müller ließ sich davon nicht beeindrucken, agierte von Beginn weg aggressiv, agil und mit großem Siegeswillen. Nach den ersten 30 Minuten führte man bereits 14:10. Ab Mitte der zweiten Halbzeit brach Mazedonien endgültig auseinander und Österreich erhöhte Tor um Tor. Am Ende feierte man einen verdienten 28:19-Sieg. Mehr....

 

 

Janine nimmt Fahrt auf: Platz 11 zum Auftakt

Elisabeth Vathje (CAN) gewinnt den ersten Skeleton-Weltcup der Saison in Whistler, Janine Flock beendet das Rennen im Olympischen Eiskanal auf Platz 11. „Es hat Spaß gemacht und das Setup meines neuen Schlitten hat super gepasst. Mit Platz 11 kann ich gut leben. Das Ergebnis macht Lust auf mehr“, sagt Österreichs beste Skeleton-Pilotin. Mehr!

 

 

 

 

 

Sicher im Schnee – Safe on Snow

Am Samstag, 3. Dezember 2016 machte das Projekt Safe on Snow Halt am Pitztaler Gletscher. Die Profi-Damen Aline Bock (Freeride Weltmeisterin), Jaclyn „Jackie“ Paaso (Vize Weltmeisterin), Eva Walkner (Freeride Weltmeisterin) und Angelika „Geli“ Kaufmann (professionelle Skilehrerin, Mitglied der High Zürs Skiführer, Mitglied der Lawinenkommission und Sprengmeisterin) zeigten 18 begeisterten Damen unter anderem, wie sie sich im Falle eines Lawinenabganges zu verhalten haben. Bildergalerie und mehr.....

 

 

Österreich verliert WM-Quali-Auftakt gegen Island 24:28 (12:12)

Im ersten Spiel der WM-Qualifikation 2017 verlor Österreich Freitagabend auf den Färöer Inseln gegen den Favoriten der Gruppe 3, Island, mit 24:28 (12:12). Das Team von Coach Herbert Müller musste in der ersten Halbzeit lange einem Rückstand hinterherlaufen, ehe man selbst kurz vor der Pause vorlegen zu können. Auch nach Seitenwechsel konnte man Island ständig unter Druck setzen. Nach 43 Minuten gelang dem Favoriten mit drei Treffern en suite die Wende, wirklich absetzen konnte sich Island erst in der Schlussphase in der den Österreicherinnen lediglich noch zwei Treffer gelangen. Mehr!

 

 

Big Mountain Hochfügen am 28. Januar 2017

4* FREERIDE WORLD QUALIFIER
Ende Januar steht mit dem renommierten 4* FWQ Big Mountain Hochfügen presented by Dynastar/Lange ein Tour-Highlight der Freeride World Qualifier Tour presented by Tyrolia auf dem Programm. Der Start des beliebten FWQ Stopps in Hochfügen, Zillertal ist angesetzt für Samstag, den 28. Januar 2017. Alle Infos!

 

 

 

 

 

6. Silvrettarun 3000: Marathon auf einen Dreitausender

Vom 14. bis 15. Juli 2017 geht es für Hobbyläufer und Marathonprofis beim 6. Silvrettarun 3000 für einen guten Zweck über drei Trailrunning-Distanzen von Ischgl nach Galtür. In der Königsdisziplin bezwingen Läufer unterwegs das knapp 3.000 Meter hohe Kronenjoch. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet. Infos + Anmeldung!

 

 

 

 

 

Anmeldestart für den Weißen Rausch 2017

Zwei Jahrzehnte Weißer Rausch! Das legendäre Skirennen feiert am 22. April 2017 seine 20. Auflage. Für all jene, die sich die Jubiläumsveranstaltung nicht entgehen lassen wollen, ist das Anmeldeportal ab sofort geöffnet. Wer auf Geschwindigkeit, Risiko und beeindruckende Kulissen steht, ist am 22. April 2017 in St. Anton am Arlberg genau richtig. Das Kultrennen mit dem wohl spektakulärsten Massenstart geht in die 20. Runde. Infos und Anmeldung!

 

 

 

 

WBC Eltern Kind Basketball

Eltern-Kind-Basketball ist ein altersgerechtes Bewegungs- und Übungsangebot für Kinder von 3 bis 6 Jahre mit Eltern oder Großeltern mit und rund um Basketball.

Im Vordergrund stehen die ersten Kontakte mit Basketball mit viel Spiel, Spaß und Freude an Bewegung. Je nach Alter wird ihr Kind gefördert und an unseren Basketballsport herangeführt. Alle Infos!

 

 

 

 

Verlieren verboten
Das ist das Credo sämtlicher HLA-Vereine im Kampf um ein Ticket für das Obere Play Off. Von Platz 2 bis Platz 9 sind noch sämtliche Rechenspiele möglich, längst geht es um die berühmten Big Points. Mehr....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Candidate Sailing Team will zum Red Bull Youth America’s Cup
Das „Candidate Sailing Team“ ist eine neuformierte 10köpfige  Crew aus österreichischen Nachwuchsseglern mit einem klaren Ziel vor Augen: die Teilnahme am Red Bull Youth America´s Cup 2017 auf Bermuda. Sowohl aus sportlicher als auch organisatorischer Sicht wurden dafür die ersten Schritte bereits erfolgreich gesetzt. Als Unterstützer der ersten Stunde und Namensgeber für  das ambitionierte Projekt ist „get Candidate – the dating app“ mit an Bord.  Damit wird in der Segel-Erfolgsgeschichte des Binnenlandes ein neues Kapitel aufgeschlagen. Mehr....

 

 

Freeriden mit digitaler Hilfe

Mit den digitalen Freeride-Maps für Freerider und den Snowhow-Workshops zu Lawinenkunde bietet die Freeride City Innsbruck diesen Winter zusätzlichen Service für Abfahrten im freien Gelände. Beim Freeride-Workshop Line Camp im Dezember 2016 lernt der Nachwuchs von einem echten Weltmeister. Mehr.....